Changsha Ulike Leisure Equipment Co., Ltd.

Wie man Wasser-Fahrrad regelmäßig behält?

Als eine der Vergnügungseinrichtungen im Park wird das Wasserrad am Wochenende immer überlastet, so dass die Parkmanager (als Wasserradbesitzer) lernen müssen, wie man das Wasserfahrrad instand hält. Wenn das Wasserfahrrad nicht rechtzeitig gewartet wird, wird die Lebensdauer des Wasserfahrrads stark reduziert.

1. Bitte achten Sie darauf, das neu erworbene Wasserrad vor dem Start zu waschen und zu polieren. Wenn die Fiberglasoberfläche längere Zeit der Sonne ausgesetzt ist, polieren Sie sie mindestens einmal pro Saison. Wenn Sie das ganze Jahr über ein Boot benutzt haben, polieren Sie das Boot bitte alle vier Monate.

2. Wenn Sie die Boote im Herbst und Winter an Land anhalten, waschen und polieren Sie die Boote, bevor Sie die Boote bedecken. Bitte tragen Sie Vaseline auf die Glasfaseroberfläche auf, um zu verhindern, dass die Oberfläche aufgrund von Temperaturänderungen reißt. Vor dem Start waschen Sie den Rumpf und den oberen Teil gründlich und entfernen Sie die Vaseline von der Oberfläche. Um das Boot zu polieren, schleifen Sie am besten mit grobem Schleifpapier, dann mit feinem Schleifpapier. Wiederholen Sie das Schleifen einmal pro Saison.

3. Wie man den Motor des Wasserfahrrads beibehält:

① Kontrollieren Sie regelmäßig den Ölstand im Motor

② Überprüfen Sie regelmäßig den Zustand des Kühlmittels

③ Überprüfen Sie regelmäßig den Keilriemen

④ Überprüfen Sie den Seewasserfilter alle 25 Stunden unter Betriebsbedingungen

⑤ Überprüfen Sie den Schmierstand der Düse und des Lenkungsölbehälters. Halten Sie das Öl sauber, Wasser sauber, Luft sauber und Motorkörper sauber. Die ersten Bedingungen, um die Lebensdauer des Motors zu verlängern, sind die folgenden: Verwenden Sie das Schmieröl mit ausgezeichneten sauberen und dispersiven Eigenschaften; Das Motordüseneinlassventil und die Brennkammer regelmäßig mit Benzinreinigern reinigen.

In Verbindung stehende Nachrichten Ereignisse